Côtes de Provence AOC Rosé 2015

16,0/ 20
Punkte

Kaum funkelt der Côtes de Provence rosa im Glas, läuft der Film im Kopf: Angelina und Brad im «Café Sénéquier» am Hafen von Saint-Tropez. Im Glas: der Rosé, der direkt hinter dem Strand wächst. Früher schmeckte er oft plump, ältlich und alkoholisch. Doch in den letzten Jahren haben die Winzer Gas gegeben. Der Tamary-Rosé ist eine Cuvée aus Cinsault, Grenache und Mourvèdre. Aromen von Sommerkräutern, Blüten und Rosen. Im Gaumen weich, mit südlichem Charme und doch bekömmlich

und frisch. Mit diesem Treibstoff gelingt die Sommerparty auch am Berg- oder Baggersee, ohne Promis und vergoldete Muscheln.

WdM: Let's Party (6|2016) INT

Getränketyp
Rosé
Jahrgang
2015
Region
Provence
Produzent
Domaine de Tamary
83520 La Londe-les-Maures
Vol.-%
13 %
Trinkfenster
2016 - 2018
Zurück zur Übersicht

VINUM-Newsletter

Erhalten Sie das Neuste von VINUM direkt in Ihre Inbox!

JETZT ABONNIEREN