Amarone della Valpolicella DOCG 2013

16,5/ 20
Punkte

Einladende Nase mit Noten von Schwarzkirschen und Kräutern. Am Gaumen rassig, wobei Tannin und Säure in perfekter Balance sind, besitzt Fülle, Länge und Charakter. Grosser Wein, der noch reifen muss.

Themen-Guide: Amarone 2013 FF (4|2017)INT

Getränketyp
Rotwein
Jahrgang
2013
Region
Venetien
Rebsorten
Corvina , Rondinella
Produzent
Roccolo Grassi
37030 Mezzane di Sotto
Weblink
Trinkfenster
2020 - 2025
Preisklasse
i
Zurück zur Übersicht