Amarone della Valpolicella DOCG Classico Checo 2013

15,5/ 20
Punkte

Zuerst etwas belegt, das Bouquet öffnet sich aber nach kurzer Zeit und gibt Noten von Kirschen, Datteln und Schokolade frei. Weich und rund im Mund, voluminös mit Saft, erst ganz am Schluss dezente Herbe.

 

Themen-Guide: Amarone 2013 FP (4|2017)INT

Getränketyp
Rotwein
Jahrgang
2013
Region
Venetien
Rebsorten
Corvina , Corvinone , Rondinella
Produzent
Bruno Damoli
37024 Negrar
Trinkfenster
2019 - 2024
Zurück zur Übersicht