Toscana IGT Luce della Vite 2009

17,5/ 20
Punkte

1995 in einer Kooperation von Frescobaldi und Mondavi entstanden, ist der Luce bis heute ein Blend von Sangiovese und Merlot aus den höchsten Rebbergen Montalcinos: facettenreiche Blume

nach frischen roten Beeren, Schokolade und Tabak; im Mund saftig, fest, die Gerbstoffe kernig und gut eingebunden, vife Säure, das Finale lang auf Noten von Brombeeren und Schokolade. Wirkt noch etwas herb und frisch, besitzt Alterungspotenzial.

Guide Supertoskaner (3|2013) INT

Getränketyp
Rotwein
Jahrgang
2009
Region
Toskana – L'Altra Toscana
Rebsorten
Merlot , Sangiovese
Produzent
Luce
53024 Montalcino
Weblink
Trinkfenster
2014 - 2020
Zurück zur Übersicht