Burgenland Bühl Blaufränkisch 2013

Burgenland Bühl Blaufränkisch 2013

17,0/ 20
Punkte

Der vom jungen Claus Preisinger biodynamisch erzeugte Blaufränkisch vereint wilde Aromen mit eleganter Art und einer sehr geschmeidigen Textur. Sehr reife aber nicht überreife Frucht, die köstlich den Gaumen dominiert. Spontan vergoren, in gebrauchten Barriques ausgebaut, unfiltriert abgefüllt.

Marktschau Rotweine aus Österreich ab 15 Euro (11|2017) DE

Getränketyp
Rotwein
Jahrgang
2013
Rebsorten
Blaufränkisch
Produzent
Weingut Claus Preisinger
7122 Gols
Weblink
Vol.-%
13.5 %
Trinkfenster
2017 - 2028
Preisklasse
i

Diesen Wein finden Sie bei:

Firmenname
Gebr. Kössler & Ulbricht GmbH Die Weinhalle der Weinversand
Nordostpark 78, 90411 Nürnberg
Deutschland
 
Zurück zur Übersicht