Raboso Piave DOC Riserva Notti di Luna Piena 2008

17,0/ 20
Punkte

Charaktervoller, reinsortiger Raboso von mehr als 50 Jahre alten Reben: 70 Prozent der Trauben werden Ende Oktober spätgelesen, 30 Prozent werden in Trocknungsräumen für 40 Tage angetrocknet. Der Wein aus den spätgelesenen Trauben kommt anschliessend für 36 Monate in 12-Hektoliter- Fässer, der aus angetrockneten Trauben für 24 Monate in Barriques. Noch jugendlich, fast wild im Auftreten, kombiniert der Jahrgang 2008 ein vielschichtiges Bouquet mit Charakter und Eleganz. Auf ähnlichem Niveau: der Jahrgang 2007.

Repo: Entdeckungsreise durchs Veneto (12|2017) INT

Getränketyp
Rotwein
Jahrgang
2008
Region
Venetien
Produzent
Ca’ di Rajo
31020 San Polo di Piave TV
Weblink
Vol.-%
14.5 %
Trinkfenster
2019 - 2024
Zurück zur Übersicht