Montecucco Sangiovese DOCG Riserva Poggio Lombrone 2016

Montecucco Sangiovese DOCG Riserva Poggio Lombrone 2016

18,0/ 20
Punkte

Einzellagenwein aus 300 Metern Meereshöhe: Zurückhaltende Nase, dann Aromen von Kirschen, Lakritze und Veilchen; geschmeidig die Textur, robustes, punktgenaues Tannin, dezente Mineralität, der Abgang auf Noten von Pflaumen und mediterraner Macchia. Überzeugt mit seiner Eleganz.

Top of Toskana 2021: Montecucco DOC (11 | 2020) INT

Getränketyp
Rotwein
Jahrgang
2016
Region
Toskana – L'Altra Toscana
Rebsorten
Sangiovese
Produzent
Castello Colle Massari
58044 Cinigiano
Weblink
Vol.-%
15 %
Trinkfenster
2022 - 2029
Preisklasse
i
Zurück zur Übersicht