Primitivo di Manduria DOP Papale Linea Oro 2016

Primitivo di Manduria DOP Papale Linea Oro 2016

16,0/ 20
Punkte

Brombeeren und Zwetschge bilden das Herzstück des Bouquets, dazu gesellen sich Noten von Blutorangen-Zeste und getrocknete, mediterrane Kräuter. Viel Schmelz im Ansatz, etwas Extraktsüsse und samtiges Tannin prägen den Gaumen, endet auf sehr pure, rotbeerige Frucht und feiner Säureader.

Marktschau: Primitivo, Zinfandel, Tribidrag ab 10 CHF (11 | 2020) CH

Getränketyp
Rotwein
Jahrgang
2016
Region
Apulien
Rebsorten
Primitivo
Produzent
Varvaglione 1921
74020 Leporano
Weblink
Vol.-%
14 %
Trinkfenster
2020 - 2024
Preisklasse
i

Diesen Wein finden Sie bei:

Firmenname
von Salis AG
Im Riedpark 5, 7302 Landquart
Schweiz
 
MASTERWEIN Frank Roeder GmbH
Kreppstr. 6, 66333 Völklingen
Deutschland
 
Vinocentral GmbH
Platz der deutschen Einheit 21, 64293 Darmstadt
Deutschland
 
Zurück zur Übersicht