Südtirol DOC Sauvignon Blanc Voglar 2017

17,0/ 20
Punkte

Die Reben wurden Ende der 80er Jahre angepflanzt – statt Vernatsch. Eine gute Entscheidung: Der Boden mit viel Kalk scheint ideal für den Sauvignon. Das Ziel, einen Sauvignon ohne unreife, vegetabile Noten zu erzeugen, ist erreicht: saftige Frucht, Grapefruit, Stachelbeere – aber nicht vordergründig! Bleibt in Nase wie Mund immer sehr elegant, deutliche Säure, fast vibrierend.

Scholl & Vaterlaus (4 | 2020) INT

Getränketyp
Weisswein
Jahrgang
2017
Region
Südtirol
Rebsorten
Sauvignon Blanc
Produzent
Peter Dipoli
39044 Neumarkt (BZ)
Weblink
Vol.-%
13 %
Trinkfenster
2020 - 2028
Preisklasse
i

Diesen Wein finden Sie bei:

Firmenname
Bergwein-Shop
Corneliusstrasse 18, 80469 München
Deutschland
 
weinmärt.ch ag
Seestrasse 667, 8706 Meilen
Schweiz
 
Zurück zur Übersicht