Barolo DOCG Cerequio 2017

18,5/ 20
Punkte

Finessenreicher Wein, der selbst in einem trockenen Jahr wie 2017 harmonisch und finessenreich auftritt. Duft reifer Kirschen und Zitronenzesten, reich am Gaumen, die Tannine feinkörnig, hervorragende Säure, lang. Voerzio vergleicht ihn gerne mit einem Haut-Brion.

Repo: Winzerlegende Roberto Voerzio (4 | 2021) INT

Getränketyp
Rotwein
Jahrgang
2017
Rebsorten
Nebbiolo
Produzent
Roberto Voerzio
12064 La Morra
Weblink
Trinkfenster
2023 - 2033
Zurück zur Übersicht