Fumé Blanc Numen 2018

Fumé Blanc Numen 2018

18,0/ 20
Punkte

Eine duftende Frühlingswiese mit viel Leben, unweit von frisch geschlagenem Holz: Dieses Bild hat man vor Augen, wenn man die Nase ins Glas steckt. Ganz und gar ungekünstelt und ausdrucksstark. Frisch und mit viel Schmelz am Gaumen, etwas exotische Frucht wie Maracuja und Limettenabrieb. Ein grandioser Naturwein, der auch Skeptiker überzeugt mit seiner Strahlkraft.

 

Verkostet in Guide: Weine des Monats (5 | 2021) CH

VINUM TOP 100 - 2021 (12 | 2021) INT
Österreich | Platz: 7

Getränketyp
Blanc de Noirs
Jahrgang
2018
Rebsorten
Fumé blanc
Produzent
Bioweingut Johannes Zillinger
2245 Velm-Götzendorf
Weblink
Vol.-%
12.5 %
Trinkfenster
2021 - 2023
Preisklasse
i

Diesen Wein finden Sie bei:

Firmenname
Haus Österreich Weinimport GmbH
Moosstrasse 10, 6003 Luzern
Schweiz
 
Zurück zur Übersicht