Valtellina Superiore DOCG Valgella Carterìa 2006

17,0/ 20
Punkte

Betörendes Bouquet nach Kirschen und Himbeeren; am Gaumen kompakt, die Tannine solide und perfekt mit der erfrischenden Säure ausbalanziert, endet auf Noten von vollreifen Waldfrüchten, von Laritze und Tabak. Besitzt noch jugendliches Ungestüm, das er aber mit der Reife verlieren wird.

Guide Veltlin (1-2 | 2010) INT

Getränketyp
Rotwein
Jahrgang
2006
Region
Veltlin
Rebsorten
Nebbiolo
Produzent
Sandro Fay
23030 San Giacomo di Teglio
Trinkfenster
2012 - 2015
Zurück zur Übersicht