Spätburgunder Qualitätswein trocken Saulheimer Hölle 2007

15,5/ 20
Punkte

Volle Power bei der Maischegärung (vier Wochen) und beim Ausbau im neuen Holz (20 Monate). Das Ergebnis duftet nach Waldbeeren und Cassis; im Geschmack saftig, sanft würzig, temperamentvoll; Holz gut integriert.

Guide: Rheinhessische Talente (5 | 2010) DE

Getränketyp
Rotwein
Jahrgang
2007
Rebsorten
Spätburgunder
Produzent
Weingut Thörle GbR
55291 Saulheim
Weblink
Trinkfenster
2010 - 2014
Zurück zur Übersicht