Gutedel trocken 2009

14,5/ 20
Punkte

Matthias Hey gehört zur jungen Garde an Saale-Unstrut. 2008 war sein erster Jahrgang mit verheissungsvollen Gewächsen aus dem Naumburger Steinmeister, einer ausgezeichneten Lage. 2009 scheint es so weiter zu gehen: Nüsse und Kräuter in der Nase; saftig, herzhaft, etwas Paprika auf der Zunge, angenehmes Säurespiel.

Guide Deutschland: Gutedel (6 | 2010) INT

Getränketyp
Weisswein
Jahrgang
2009
Rebsorten
Gutedel
Produzent
Weingut Hey
06618 Naumburg
Weblink
Trinkfenster
2010 - 2012
Zurück zur Übersicht