Châteauneuf-du-Pape AOC Juline 2008

17,5/ 20
Punkte

Komplexe, rauchig-mineralische Aromatik; von superber Saftigkeit, mit frischem, perfekt reifem und doch knackigem, gleichsam mürben Tannin und edler Bitternote im Finale, dabei kein Übergewicht an Alkhol, ellenlanges Finale; hervorragender, charaktervoller Wein, kann schon jetzt genossen werden oder noch lange reifen.

Guide Châteauneuf du Pape (9 | 2010) INT

Getränketyp
Rotwein
Jahrgang
2008
Region
Côtes du Rhône Süd (méridional)
Rebsorten
Grenache , Syrah
Produzent
Domaine Paul Autard
84350 Courthezon
Weblink
Trinkfenster
2011 - 2018
Zurück zur Übersicht