Amarone della Valpolicella DOC Classico 2006

16,5/ 20
Punkte

Überzeugende Nase nach Beerenconfit, Kakao und Waldkräutern; im Mund kompakt, geschliffene Tannine, viel Schmelz, viel Fülle, viel Rasse, endet lang auf Noten von reifen Beeren, mit Finesse und doch auch Stoff.

Guide Amarone della Valpolicella (12 | 2010) INT

Getränketyp
Rotwein
Jahrgang
2006
Region
Venetien
Rebsorten
Corvina , Rondinella , Corvinone
Produzent
Tommasi
37020 Pedemonte
Weblink
Trinkfenster
2012 - 2016
Zurück zur Übersicht