Amarone della Valpolicella DOC Campo del Titari Riserva 2004

17,0/ 20
Punkte

Ausgewogenes Parfüm mit Noten von schwarzen Waldfrüchten, Leder und Salbei; im Mund stoffig, besitzt Tiefe und Rasse, viel Schliff und endet lang auf Noten von Amarenakirschconfit und Bitterschokolade. Opulenter Wein, der perfekt Ente und Wildgerichte begleitet.

Guide Amarone della Valpolicella (12 | 2010) INT

Getränketyp
Rotwein
Jahrgang
2004
Region
Venetien
Rebsorten
Corvina , Rondinella
Produzent
Brunelli
37029 San Pietro in Cariano
Weblink
Trinkfenster
2012 - 2016
Zurück zur Übersicht