Spätburgunder trocken Alexander Johannes »R« 2007

16,5/ 20
Punkte

Ausdrucksvoll, mit Aromen von Kirschen, roten und schwarzen Johannisbeeren sowie etwas Brombeeren und zarter Holznote; im Mund mit gut eingebundenem Holz, anregender Mineralität und fruchtig-würzigem Nachhall. Der bislang wohl beste Rote des Hauses.

Rotweine aus dem Rheingau (4/2011)

Getränketyp
Rotwein
Jahrgang
2007
Region
Rebsorten
Spätburgunder
Produzent
Weingut Jakob Jung
65346 Erbach
Weblink
Trinkfenster
2011 - 2017
Zurück zur Übersicht