Assmannshäuser Spätburgunder trocken Juwel 2007

17,5/ 20
Punkte

Das Aushängeschild des Hauses wird im Frühsommer freigegeben und duftet nach roten Beeren, Cassis sowie im Hintergrund etwas nach Pflaumen mit Gewürz- und Minzeanklängen. Am Gaumen präsentiert es sich mit Frucht, Eleganz, Kraft, mineralischen Noten und noch etwas temperamentvollen Tanninen. Unbedingt dekantieren oder drei Jahre bis zum ersten großen Genuss warten. In geeigneten Parzellen im Höllenberg und Frankenthal pflanzte das Weingut in den 60er Jahren original Reben aus Burgund an, die heute die Grundlage für die besten Burgunder der Krone liefern.

Rotweine aus dem Rheingau (4/2011)

Getränketyp
Rotwein
Jahrgang
2007
Region
Rebsorten
Spätburgunder
Produzent
Weingut Krone Assmannshausen
65385 Assmannshausen
Weblink
Trinkfenster
2011 - 2027
Zurück zur Übersicht