Vino da Tavola Lamarein 2008

17,5/ 20
Punkte

Aus bis Dezember angetrockneten und dann abgepressten Trauben, 17 Monate im Eichenfass gereift: Betörend vielschichtige Nase mit Gewürznoten, mit Kakao- und Tabakaromen; im Mund ausladend und doch rund und geschmeidig, die Tannine und die Säure perfekt eingebunden, endet auf Noten von Himbeerkonfitüre, von Karamell und Blüten. Opulenz pur und doch sehr bekömmlich.

Guide Lagrein aus Südtirol und Teroldego aus dem Trentin (5 | 2011) INT

Getränketyp
Rotwein
Jahrgang
2008
Rebsorten
Lagrein
Produzent
Josephus Mayr - Unterganzner
Kardaun bei Bozen
Trinkfenster
2012 - 2015
Zurück zur Übersicht