Brunello di Montalcino DOCG 2006

17,0/ 20
Punkte

Charakterwein: Weinberge, durchzogen von Lavendel-, Thymian- und Rosmaringärten: Wir sind der Provence, meinen Sie? Falsch, wir sind in Montalcino, im Herzen der Toskana: Seit den 90er Jahren verwirklicht Rainer Loacker am Weingut Corte Pavone seine Philosophie, die er auch auf seinem Südtiroler Schwarhof umsetzt: Klare Weine nach biodynamischen Kriterien zu keltern. Auf 16 Hektar kultiviert er inzwischen seine Reben, vinifiziert wird schonendst in einem dreistöckigen Keller, dabei werden auch homöopathische Methoden angewandt. Den Weinen tut´s gut, mit jedem Jahrgang werden sie noch harmonischer und punktgenauer. Sinnliches Waldfruchtbouquet, Aromen von Lavendel und Bitterschokolade; saftiger Bau mit rassigen Gerbstoffen und viel Fülle, einladend-opulentes Fruchtfinale. Spannender Wein, der sogar noch zulegen kann.

 

Guide Brunello di Montalcino Annata 2006 (6 | 2011) INT

Getränketyp
Rotwein
Jahrgang
2006
Rebsorten
Sangiovese
Produzent
Tenute Loacker - Toskana
53024 Montalcino
Weblink
Trinkfenster
2014 - 2017
Zurück zur Übersicht