Costières-de-Nîmes AOC Terre d'Argence rouge 2008

17,0/ 20
Punkte

Umwerfend komplexe, rauchig-fruchtige Nase; besitzt, Rasse, Fülle, Dichte, Länge, Charakter, Feuer, die Gerbstoffe haben Klasse, nur das Holz markiert noch zu sehr, macht den Wein noch fast ungeniessbar: es lohnt sich daher, diesen aussergewöhnlichen Wein noch vier bis sechs Jahre ruhen zu lassen. Die Note für das Potential, nicht die aktuelle Form.

Guide Südliche Rhône (10 | 2011) INT

Getränketyp
Rotwein
Jahrgang
2008
Region
Côtes du Rhône Süd (méridional)
Rebsorten
Syrah , Grenache , Mourvèdre
Produzent
Mourgues du Gres
30300 Beaucaire
Weblink
Trinkfenster
2015 - 2018
Zurück zur Übersicht