Weissweinstar Verdejo

D.O. Rueda

Sie ist die weisse Paradesort Spaniens «por excelencia»: Verdejo, der ungeschlagene autochthone Lokalmatador der D.O. Rueda. Das Anbaugebiet für Qualitätswein in Castilla y León liegt nordwestlich von der Hauptstadt Madrid und erstreckt sich auf die Provinzen Valladolid, Segovia und Ávila, mitten in der Flusssenke des Duero-Flusses. Die D.O. exisitiert offiziell seit 1980 und zählt damit zu der ersten ihrer Art. Von Anfang an legte man hier den Fokus auf die Produktion von Weisswein, stets mit dem Schwerpunkt auf Verdejo. Damit zählt Verdejo zu den absoluten Weissweinstars und Rueda wurde in Folge des Erfolgs der vergangenen Jahrzehnte zur führenden D.O. für Weisswein in Spanien. Heute kultivieren 78 Erzeuger und über 1646 Weinbauern mit Verdejo über 88 Prozent der 20.000 Hektar aus 74 Gemeinden. Die besten Trauben gedeihen auf kieshaltigen Böden zwischen 650 und 930 Metern, unter Einfluss von kontinentalem Klima, also sehr heissen Sommer- und kalten Wintertagen. Was diese extremen Wetterbedingungen bedeuten: Um die Hitze bei der Lese zu vermeiden werden die Trauben stets Nachts von den Lagen geholt. Diese besonderen Bedinungen haben dazu geführt, dass die Rebsorte Verdejo aus Rueda die Weinkarte vieler Spanien-Freunde mit zugänglichen, klaren und feinfruchtigen Blancos erweitert. Auch der Sauvignon Blanc – neben den Sorten Viura, Palomino Fino, Chardonnay und Viognier – findet hier exzellente Bedingungen, um schlanke, saftige und aromenintensive 6Weine hervorzubringen. Verdejo und Sauvignon Blanc gelten als Hauptsorten und müssen bei Stilweinen mit mindestens 50 Prozent in der Cuvée vorhanden sein. Bei unseren zwei Masterclasses werden wir die gesamte Qualitätspyramide aus Rueda entdecken und 6verkosten: Weine von bekannten Erzeugern und kleinen Boutique-Häusern, vom Verdejo mit exzellentem Preis-Genuss-Verhältnis über den spritzigen Sauvignon Blanc und den in Eichenfass ausgebauten Blancos hin zum an der Spitze stehenden Gran Vino de Rueda. Letzterer Weisswein wird aus über 30 Jahre alten Reben mit geringen Ertrag gewonnen. Für Fans spanischer Weine ist diese Masterclass über den weissen Star Verdejo somit ein Pflichtermin!

Zurück zur Übersicht