Reisetipp #15

Wien

In der Wiener Hauptrolle: Wein

Wien und Wein gehen eine ideale Verbindung ein. Österreichs genussreiche Hauptstadt hat nicht nur Tafelspitz, Beuschel und Wiener Schnitzel zu bieten.

Habe die Ehre. Herzlich willkommen in Wien, der «grünsten Stadt der Welt» und einzigen Grossstadt weltweit, in der Wein eine bedeutende Rolle spielt. Mit rund 640 Hektar Rebfläche, davon rund 80 Prozent weisse Rebsorten, ist er ein wichtiger wirtschaftlicher Faktor geworden, auch deshalb, weil die Qualität in den letzten 15 Jahren deutlich zugenommen hat. Die Stadt geht als Eigentümerin des Weingutes Cobenzl mit gutem Beispiel voran. Die Reben wachsen in Ortsteilen am Stadtrand, nämlich Strebersdorf, Stammersdorf, Jedlersdorf, Grinzing, Heiligenstadt, Nussdorf, Sievering, Neustift am Walde sowie im Süden in Rodaun, Mauer und Oberlaa.

Unsere Tipp-Liste für eine genussvolle Reise:

Heurige:

Sie sind Kulturerbe der UNESCO! Insider Prof. Dr. Walter Kutscher empfiehlt zwei weniger bekannte Häuser, nämlich «Strauch» in Strebersdorf mit tollem Buffet und dem einzigen Wiener Kürbiskernöl sowie Norbert Walter, der als aktueller Wiener Weinbaupräsident mit besonders hohem Qualitätsanspruch überzeugt.

www.weinstrauch.at | www.weingut-walter-wien.at

Wein:

Die Vereinigung WienWein hat für einen Qualitätsschub auf breiter Front gesorgt, den Gemischten Satz mit Vorbildfunktion erfüllt und zum DAC-Status geführt. Kompliment an die Güter Wieninger, Christ, Cobenzl, Edlmoser, Fuhrgassl-Huber und Mayer am Pfarrplatz.

www.wienwein.at

Genuss:

Gehoben-gutbürgerlich verwöhnen etwa «Plachutta» (legendärer Tafelspitz!),  «Weibel's Wirtshaus», «Zu den 3 Hacken», «Zum Schwarzen Kameel»,oder «Meixner's Gastwirtschaft».

www.wien.info/einkaufen-essen-trinken


Wiener Tourismusverband

Invalidenstrasse 6 | A-1030 Wien 
Tel. +43 1 21 11 40

www.wien.info.at

 

VINUM-Newsletter

Erhalten Sie das Neuste von VINUM direkt in Ihre Inbox!

JETZT ABONNIEREN