Grauburgunder trocken Kalkmergel 2014

16,5/ 20
Punkte

Der deutliche Rosé-Ton entsteht durch die längere Maischestandzeit auf der roten Rebenhaut. Dahinter off enbart sich ein hoher Extrakt, vor allem in Form von gebündelter Frucht mit viel Stachelbeere, Honigmelone und saftiger Birne. Dazu gesellen sich Anklänge

von Crème fraîche mit Mittelmeerkräutern. Im Abgang mineralische Frucht.

Winzerlegende Friedrich Becker (12|2015) INT

Getränketyp
Weisswein
Jahrgang
2014
Region
Rebsorten
Grauburgunder
Produzent
Weingut Friedrich Becker
76889 Schweigen-Rechtenbach
Weblink
Zurück zur Übersicht