Moscato d’Asti DOCG 2014

16,0/ 20
Punkte

Fasten ist einfach. Eine Mahlzeit wird weggelassen. Frühstück und Mittagessen werden zum Brunch. Moscato d’Asti passt dazu. Zu frischen Waffeln oder Hefezopf, mit Mandelsplitter und Hagelzucker

bestreut. Valter Bera gehört zu den kleinen Moscato-d’Asti-Produzenten, und er versteht sein Handwerk wie kein Zweiter. Er hat das Gespür für den richtigen Erntezeitpunkt und arbeitet präzise am Drucktank. Der feine Nebel beim Entkorken der Flasche und die pure Primärfrucht am Gaumen sprechen für sich. Die Zeit der Ernte ist hier eingefangen und erinnert den Hedonisten an goldene Tage, während andere allen weltlichen Genüssen entsagen.

WdM: Fastenweine (3|2016) INT

Getränketyp
Schaumwein/Sekt
Jahrgang
2014
Region
Rebsorten
Moscato
Produzent
Bera
12050 Nevigile CN
Weblink
Vol.-%
5 %
Trinkfenster
2016 - 2018
Zurück zur Übersicht