Österreichischer Sekt Graf Hardegg Brut Rosé 2013

15,5/ 20
Punkte

Zartes Lachsrosé. Noten von weissen Himbeeren, rote Johannisbeeren, ein Hauch von Zimt. Zarte Mousse am Gaumen, schöne Länge. Eleganter, beschwingter Schaumwein, mit frischem Zitrus-Finish. Guter Solist.

Guide: Sekt aus Österreich (6 | 2018) INT

Getränketyp
Schaumwein Rosé
Jahrgang
2013
Produzent
Schlossweingut Graf Hardegg, Seefeld-Kadolz
2062 Seefeld-Kadolz
Weblink
Vol.-%
12 %
Trinkfenster
2018
Zurück zur Übersicht

VINUM-Newsletter

Erhalten Sie das Neuste von VINUM direkt in Ihre Inbox!

JETZT ABONNIEREN