Grange 2014

18,5/ 20
Punkte

Die Vollendung des Blend-Konzepts. 98 Prozent Shiraz, dazu ein Schuss Cabernet. Mit Trauben aus sechs Subregionen. Extrem vielschichtige, vornehme Aromatik mit Minze, Medizinalkräutern, schwarzen Oliven, dunklen und blauen Beeren, dazu mineralischsalzige Noten. Im Gaumen verschwenderisch reich, das kecke Tannin sorgt für die nötige Frische.

Verkostet in: Scholl & Vaterlaus (1–2 | 2019) INT

VINUM TOP 100 2019 (12 | 2019) INT

Getränketyp
Rotwein
Jahrgang
2014
Rebsorten
Shiraz , Cabernet Sauvignon
Produzent
Penfolds Wines
5355 Nuriootpa
Weblink
Trinkfenster
2018 - 2035
Zurück zur Übersicht