St. Laurent Blacklist 100 Morgen 2016

St. Laurent Blacklist 100 Morgen 2016

17,5/ 20
Punkte

Der Name steht eigentlich für eine US-Agentenserie. Aber «Blacklist» nennt Ben Rothmeier auch einige seiner starken Weine. Der St. Laurent hat eine typisch feine beerige Aromatik, ist im Geschmack geschmeidig, vielschichtig und elegant – kein typischer Agent, sondern gut zu geniessen.

VINUM Deutscher Rotweinpreis 2019 (11 | 2019) DE
Klassische Sorten ohne Spätburgunder | Platz: 1

Getränketyp
Rotwein
Jahrgang
2016
Region
Rebsorten
St. Laurent
Produzent
Weingut Rothmeier
76829 Landau-Mörlheim
Weblink
Trinkfenster
2019 - 2026
Preisklasse
i
Zurück zur Übersicht

VINUM-Newsletter

Erhalten Sie das Neuste von VINUM direkt in Ihre Inbox!

JETZT ABONNIEREN