Ribera del Duero DO Roble 2018

15,0/ 20
Punkte

In den kirschigen Saft mischt sich ein Hauch von angeflämmten Küchenkräutern. Reife rote Waldbeeren, erdig. Am Gaumen Unterholz, Kirschkern, sandiges Tannin, gewisse Bitterkeit. Etwas Belanglos, aber zum Alltagswein geeignet.

VINUM-Leserpanel: Ribera del Duero (1-2 | 2020) DE

Getränketyp
Rotwein
Jahrgang
2018
Rebsorten
Tempranillo
Produzent
Bodegas Malacuera
47318 Castrillo de Duero, Valladolid
Weblink
Vol.-%
14 %
Trinkfenster
2019 - 2022
Zurück zur Übersicht

VINUM-Newsletter

Erhalten Sie das Neuste von VINUM direkt in Ihre Inbox!

JETZT ABONNIEREN