Spätburgunder Vom Muschelkalk 2017

Spätburgunder Vom Muschelkalk 2017

17,5/ 20
Punkte

Charakter und Finesse attestierten die Verkoster. Die feine Holzwürze ist hervorragend eingebunden und spielt mit der kreidigen Mineralität. Elegantes Bouquet mit reifer Waldbeerenfrucht und etwas Herbstlaub.

Profipanel: Pinot Noir aus Deutschland und der Schweiz (3 | 2020) INT

Getränketyp
Rotwein
Jahrgang
2017
Region
Rebsorten
Spätburgunder
Produzent
Weingut Ökonomierat Rebholz
76833 Siebeldingen
Vol.-%
12.5 %
Trinkfenster
2022 - 2030
Preisklasse
i

Diesen Wein finden Sie bei:

Firmenname
Boucherville AG
Kinkelstrasse 40, 8006 Zürich
SCHWEIZ
 
Smith & Smith Wine Company
Grubenstrasse 27, 8045 Zürich
Schweiz
 
Zurück zur Übersicht