Federspiel hinter der Burg Grüner Veltiner 2021

16,0/ 20
Punkte

Erfrischend in der Nase, mit einem herrlichen Duft nach grünem Apfel, einer zarten Pfirsichfrucht und ganz viel Apfelblüte. Am Gaumen dann saftig, nussig, mit einer feinen Säure und Mineralität. Ein jugendlicher Verführer mit Trinkfluss aus einer einzigartigen Kulturlandschaft. Mit dem 21er Veltliner von Toni Bodenstein, wird der Abend leicht und beschwingt, eben wie ein Federspiel.

Guide: Weine des Monats (3 | 2022) DE

Getränketyp
Weisswein
Jahrgang
2021
Region
Rebsorten
Grüner Veltliner
Produzent
Weingut Prager
3610 Weissenkirchen
Vol.-%
12 %
Trinkfenster
2022 - 2025
Preisklasse
i

Diesen Wein finden Sie bei:

Firmenname
Hintereckers Weinhandel
Ziegelstadel 18, 94166 Stubenberg
Deutschland
 
Zurück zur Übersicht