Pinot Noir 2019

17,0/ 20
Punkte

Klassische Pinot Nase, dunkle Kirsche, Würze, Tabak, eher Rosmarin als Thymian. Im Mund mit kühler Unnahbarkeit, wirkt dicht gewirkt, öffnet sich sehr langsam. Dann wieder Kirsche, engmaschiges Tannin. Gerbstoff ist gut eingebaut, hält den Wein noch fest im Griff. Braucht Zeit, hat aber alle Anlagen für ein langes Leben.

Guide: Rote Mosel (5 | 2022) DE

Getränketyp
Rotwein
Jahrgang
2019
Region
Rebsorten
Pinot Noir
Produzent
Maximin von Schubert
54318 Mertesdorf
Weblink
Vol.-%
13.5 %
Trinkfenster
2024 - 2036
Preisklasse
i
Zurück zur Übersicht