Ticino DOC Sottosopra Bianco di Pinot Nero 2006

16,5/ 20
Punkte

Wenn ein Tessiner mit Pinot Noir hantiert, dann wahrscheinlich, um Schaumwein zu produzieren. Gialdi-Önologe Fredi de Martin schickte uns gleich drei Muster, eines mit 24, eines mit 30- und eines mit 36-monatiger Lagerung "sur latte" (auf der Hefe). Im Duft sind die drei klar Brüder, wobei das Bouquet mit zunehmder Lagerdauer subtil, aber spürbar an Tiefe und Komplexität zulegt; im 36-monatigen Spumante sind die Obstaromen deutlich reifer und attraktiver. Noch auffälliger sind die Unterschiede - zweifellos auch für Ungeübte - im Gaumen; der am wenigesten lang gelagerte Wein hat eine frecher und "härter" prickelnde Mousse, der mittlere schäumt würdevoll fein und lang, im drei Jahre gelagerten Wein ist die Kohlensäure ein vollständig integrierter Bestandteil des Körpers geworden. Ausgewogen sind sie alle - gelungen und charaktervoll dazu. Eine Schaumweinstudie vom Feinsten!

 

 

24 Monate

Guide Schweizer Schaumweine (12 | 2010) CH

Getränketyp
Schaumwein/Sekt
Jahrgang
2006
Region
Tessin, Ticino
Rebsorten
Pinot Noir
Produzent
Gialdi
6850 Mendrisio
Weblink
Vol.-%
12.5 %
Trinkfenster
2010 - 2015
Zurück zur Übersicht