Wagram Pinot Noir Brut 2007

16,0/ 20
Punkte

Die gesunden Rotweintrauben wurden früh gelesen und dann durch Ganztraubenpressung verarbeitet. Der Grundwein wurde bei den Brüder Szigeti in Gols zum Sekt verwertet und in verschiedenen Chargen degorgiert. Die Mindestlagerzeit auf der Hefe beträgt zwei Jahre. Das Ergebnis: Helles Gelb; verhaltene Perlage; zarter Johannisbeerduft; rassig, verspielt und druckvoll auf der Zunge, mit feiner Würze.

Sekt aus Österreich (12/2010)

Getränketyp
Schaumwein/Sekt
Jahrgang
2007
Region
Rebsorten
Pinot Noir
Produzent
Weingut Leth
3481 Fels am Wagram
Trinkfenster
2010 - 2013
Zurück zur Übersicht