Bielersee AOC Pinot Noir Réserve 2008

17,0/ 20
Punkte

Schönes Granatrot mit leicht aufhellendem Rand. Tolle Intensität der Nase mit wunderschöner Symbiose zwischen Frucht und Holz. Man trifft typischerweise auf Sauerkirsche, Erdbeere und Cassis. Die Würze, die durch Holz verliehen wird, duftet nach Vanille, Lakritz und Zimt. Im Gaumen ist der Wein vollmundig und ausgewogen. Auch hier reflektiert sich die Nasenaromatik bestens. Die Gerbstoffe sind gut abgerundet und die Säure sorgt für eine lebhafte Struktur. Der Wein kann jetzt getrunken werden.

Guide Schweiz: Bielersee (4 | 2011) CH

Getränketyp
Rotwein
Jahrgang
2008
Region
Bielersee/Lac de Bienne
Rebsorten
Pinot Noir
Produzent
Räblus Weinbau
2505 Biel/Bienne
Weblink
Trinkfenster
2011 - 2013
Zurück zur Übersicht