Baden-Württembergs Weinsüden

Wein als Lebensgefühl

Foto: TMBW_Mende

In wunderschöner Landschaft und teils mediterranem Klima haben sich Deutschlands dritt- und viertgrösste Weinbaugebiete Baden und Württemberg zu weit über die Landesgrenzen geschätzten Genussdestinationen entwickelt. Baden hat sich einerseits bis in die neue Welt als Burgunderland einen Namen gemacht und ist andererseits berühmt für seine Bandbreite an Gutedelweinen – bis in die lagerfähigen Qualitätsstufen. Die häufigsten Württemberger Rebsorten Trollinger und Riesling sowie das Württembergische Aushängeschild Lemberger finden wiederum nicht nur unter Kennern immer mehr Anhänger. Beiden Weinregionen ist die vielfältige Struktur der Winzerschaft gemeinsam: Weite Teile der Rebflächen werden von Genossenschaften und kleinen privaten Weingütern bearbeitet. Besucher haben die Möglichkeit, sehr direkt mit den Winzern und ihren Weinen in Kontakt zu kommen. Bei grossen und kleinen Weinfesten sind sie persönlich präsent, und auch auf den Weingütern selbst sind Besucher für Weinproben willkommen.

Wer sich im Urlaub mit Wein beschäftigt, möchte auch in der Unterkunft Zugang zu qualitativ hochwertigem regionalen Wein haben und auf entsprechende Beratungskompetenz treffen. Häuser, die das Siegel «Weinsüden Hotel» tragen, bieten genau das. Hier übernachtet man nicht nur nah am Wein, man darf sich auch auf Insider-Tipps freuen – sei es für den passenden Tropfen zum Abendessen, eine Degustation beim Winzer oder eine Weinwanderung. Unzählige Weinwanderwege führen nämlich in Baden- Württemberg durch wunderschöne Kulturlandschaften und teils spektakuläre Steillagen. Die Geschichten prachtvoller Schlösser, Burgen und Klöster sind oftmals eng mit dem jahrhundertealten Rebenanbau verbunden. Es gibt im ganzen Land ausgebildete Weinerlebnisführer, die auf Ausflügen und Touren alle Fragen zu Weinbau, Kellerwirtschaft, Sensorik sowie Ökologie der Weinbaulandschaften beantworten können. Dabei kommt der Genuss des ein oder anderen Tropfens natürlich nicht zu kurz. Die immer jünger werdende Winzerszene lässt sich aber auch selbst einiges einfallen um aufzufallen. Verkostungen sind nicht nur in Form moderner Events immer beliebter. Manche Winzer arbeiten auch mit namhaften Architekten zusammen, um auf dem Weingut ein ganz besonderes Ambiente für Verkostungen zu schaffen. Anregungen für Touren und Erlebnisse gibt es unter www.weinsueden.de

Zurück zur Übersicht

Willkommen bei VINUM

Bitte wählen Sie:

CH DE FR