958 ausgezeichnete Weine, Biere und Spirituosen

Ergebnisse der Frankfurt International Trophy

Zur 4. Edition der Frankfurt International Trophy wurden knapp 3.000 Proben aus 50 Ländern verkostet. Insgesamt wurden 958 Weine, Biere und Spirituosen mit den begehrten Medaillen ausgezeichnet.

Unter Einhaltung strengster Sicherheitsmaßnahmen und Hygienestandards wurden die knapp 3.000 Weine, Biere und Spirituosen in den privaten Verkostungsräumen der Veranstalter prämiert. Im Zeitraum vom 14. April – 9. Mai 2020 traf sich ein ausgewählter Kreis an Verkostern, um "hinter verschlossenen Türen" in Sitzungen von drei Personen die Proben zu bewerten. Die Jurys der einzelnen Wettbewerbe setzten sich aus Fachleuten wie Sommeliers, Önologen, Weinhändlern, Fachjournalisten, Biersommeliers, Braumeistern, Destillateuren und Edelbrandsommeliers zusammen.

Der Verkostungsleiter stellte zu jeder Zeit sicher, dass die Proben unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen, der Wettbewerbsbestimmungen und der ISO9001-Zertifizierung verkostet wurden. Dieses Verfahren wurde vom Hessischen Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz genehmigt.

Ergebnisse 2020

Um Konsumenten eine strenge Selektion zu garantieren, darf nur ein Drittel der Gesamtzahl der Proben ausgezeichnet werden.

Bester Wein unter allen Ländern kommt aus Australien:

Mr Riggs 2013 the Chap Shiraz Cabernet Sauvignon- Mr Riggs Wine co

Bester Wein Deutschland:

Weingut Martinshof - Weißer Burgunder Trocken 2019

Bestes Bier unter allen Ländern aus Deutschland:

Greif Bräu - Bock- Brauerei Greif GmbH & Co. KG

Beste Spirituose unter allen Ländern aus Dänemark:

Elg Akvavit - Stone Grange ApS

Alle Ergebnisse sind auf der Webseite des Wettbewerbs verfügbar: www.frankfurt-trophy.com

Zurück zur Übersicht

Willkommen bei VINUM

Bitte wählen Sie:

CH DE FR

VINUM-Newsletter

Erhalten Sie das Neuste von VINUM direkt in Ihre Inbox!

JETZT ABONNIEREN