Der Gardasee so nah

VINUM-Leser verkosten: Weisswein Lugana DOC

Text: Miguel Zamorano, Fotos: Marco Ngoc An Huynh, VINUM

Er ist ein Liebling in Deutschland: der italienische Weisswein Lugana. Mit seiner verspielten Frucht, seiner geradlinigen Struktur und seinem reichhaltigen Zug am Gaumen erfreut sich der Wein einer grossen Gefolgschaft diesseits der Alpen. Auf den jüngst stattfindenden Leserpanels in Hamburg und München durften die VINUM-Leserinnen und -Leser eben jenen Wein verkosten: Altbekannte Klassiker und spannende Entdeckungen flossen ins Glas.


Brunello

Lugana DOC 2019

Reifer Golden-Delicious-Apfel, mit etwas Backgewürzen im Bouquet. Am Gaumen reifer Apfel und saftige Säure, alles eng miteinander verwoben. Hat Zug, animiert zu einem zweiten Schluck. Endet mit Noten von Bittermandeln im langen Abgang. Für die Terrasse.

brunello.galliano@libero.it | Import: –

 

Cà dei Frati

Lugana DOC I Frati 2019

In der Nase viel Buchsbaum, Zitrusfrucht und ein bisschen animalische Noten, die nach etwas Zeit verfliegen. Wunderbar komplex! Grüne Papaya am Gaumen, gefolgt von einem schmelzigen Fruchtspiel. Angenehm bissig, mit Zug, Kraft und Länge.

www.cadeifrati.it | Import: Vinissimo

 

Ca’ Lojera

Lugana DOC Ca’Lojera 2019

Die Fruchtaromen eines Pfirsichs, einer Honigmelone sowie von Medizinalkräutern machen das Bouquet zu einer spannenden Erfahrung. Am Gaumen mit viel Zug ausgestattet und einem prallen Fruchtkern. Gut gebaut, mit langem, würzigem Abgang.

www.calojera.com | Import: Saitta Giuseppe

 

Cà Maiol

Lugana DOC Prestige 2019

Das Bouquet ist komplex, Eindrücke von Meerwasser und gelben Früchten. Am Gaumen frisch, mit dezenten Zitrusnoten, dennoch sehr weich. Im Abgang grüne Nüsse und Jod-Anklänge. Polarisierend und spannend, ein Lugana, der Leidenschaften hervorruft.

www.camaiol.it | Import: Weinland Ariane Abayan

Cascina Maddalena

Lugana DOC Capotesta 2019

In der Nase zeigt sich der Wein zunächst verhalten, nach etwas Zeit steigt ein würziges Aroma auf. Am Gaumen straff, mit präsenter Säure und sehr zurückhaltender Frucht. Viel Frische, viel Zug, im Abgang ist der Lugana geprägt von mittlerer Länge.

www.cascina-maddalena.com | Import: Weinhaus Riedmann

Citari

Lugana DOC Sorgente 2019

Duftet im Bouquet dezent nach Honigmelone und Holunderblüten. Am Gaumen mit schlankem Auftakt, sehr frisch und untersetzt von feinen, herben Nuancen. Zartbitter im Abgang, begleitet mit erfrischenden Agrumennoten und einer schönen, dichten Länge.

www.citari.it | Import: Li-To

 

Corte Sermana

Lugana DOC Cromalgo 2019

Im Bouquet sticht der kräftige, reife Pfirsich hervor, unterlegt von Holzwürze. Klare, saftige Frucht am Gaumen, voll und kräftig, ohne schwer zu sein. Die Struktur verpasst dem Wein Balance. Kein Terrassenwein, sondern ein Begleiter zu gebratenem Fisch.

www.cortesermana.it | Import: Il Ghiottone

 

Feliciana

Lugana DOC Felugan 2019

Sehr verhalten in der Nase, gelber Apfel und ein Hauch Zitrusfrucht. Am Gaumen kräftig und gut konzentriert, stark an Granny-Smith-Apfel erinnernd. Dem steht ein frischer Säurebogen gegenüber, der dem Wein wunderbare Balance verleiht. Schöne Länge im Abgang.

www.feliciana.it | Import: Rindchen Weinkontor

La Meridiana

Lugana DOC 2019

Gelbes Kernobst in der Nase, zunächst leise, verhalten. Es folgen dann mediterrane Kräuter: Rosmarin und Thymian. Am Gaumen ebenso fein konzentriert, leicht stämmig, gut strukturiert, mit harmonischem Frucht-Säure-Spiel im langen Abgang.

www.lameridianaleali.com | Import: Weinhaus Karmann

La Rifra

Lugana DOC 2019

Gelbes Kernobst, zunächst in der Nase dezent und verhalten. Dann am Gaumen mit breitem Auftakt und sattem Frucht-Säure-Spiel, trumpft mit viel Frische und Zug auf.

Piment und Holz im Abgang. Stillt mit einem Schluck viel angestautes Lugana-Fernweh.

www.aziendaagricolalarifra.it | Import: Weincontor Tina James

Le Morette

Lugana DOC Mandolara 2019

Lugana aus dem Holz. Vanilletöne, gepaart mit exotischen Fruchtnoten in der Nase. Am Gaumen wuchtig. Eilt mit ungestümem Schritt über die Zunge. Im Abgang bleiben vor allem die Vanillenoten lange haften. Benötigt Kellerruhe, wird ein guter Speisebegleiter.

www.luganalemorette.it | Import: Ditta Berdux Weine

Marangona

Lugana DOC Marangona 2019

Zunächst herausfordernd: karg in der Nase – trockener Astschnitt und noch grüne Gelbfrucht. Am Gaumen dann die Überraschung: ein satter Säurekick und straight auf der Frucht, gepaart mit hervorragendem, trinkanimierendem Zug; endet mit schöner Länge.

www.marangona.com | Import: –

Montonale

Lugana DOC Montunal 2019

Grüner Apfel und Süssgebäck-Würze sind in der Nase auf elegante Weise präsent. Am Gaumen sticht eine ausgeklügelte Säure hervor, die sich mit einer satten Fruchtstruktur paart und dem Wein eine einnehmende Saftigkeit verleiht. Im Abgang Mandelnoten.

www.montonale.com | Import: Hinzwein

Nunzio Ghiraldi

Lugana DOC Il Gruccione 2019

Filigran in der Nase, sehr dezent. Im Mund saftig und gut um einen gelbfruchtigen Kern strukturiert. Zartbitterer Biss im Abgang, der lange anhält. Dank seiner Frische wird der Wein viel Freude bereiten, besonders an langen, warmen Sommerabenden.

www.nunzioghiraldi.it | Import: Non Solo Vino

Pasini San Giovanni

Lugana DOC Il Lugana 2019

Pralles und kräftiges Bouquet, das nach Honigmelone und reifem Pfirsich duftet; Anklänge von Waldmeister steigen ebenso aus dem Glas. Am Gaumen überraschend frisch und saftig, mit feinen Würz- und Minzenoten ausgestattet. Mittlerer Abgang.

www.pasinisangiovanni.it | Import: Vinum Distribution

Perla del Garda

Lugana DOC Perla 2019

Zunächst in der Nase sehr verhalten. Am Gaumen mit Schwung: ein satter, aber nicht breiter Fruchtkern von Pfirsich und Agrumen wird von einer saftigen Säure begleitet, die dem Wein Zug verpasst. Lädt zur Begleitung einer Pizza Tonno oder Frutti di Mare ein.

www.perladelgarda.it | Import: Stoppervini

Pratello

Lugana DOC 90+10 Il Rivale 2019

Ein Wein, der Sehnsüchte weckt: im Bouquet kräftige Noten von Zimt-Apfel-Kompott; am Gaumen dann reduzierter, aber mit Kraft und Struktur, herb und freudig zupackend. Im Abgang kommt dieser Lugana schnell zum Punkt.

www.pratello.com | Import: Pellegrini Weinimport

Selva Capuzza

Lugana DOC San Vigilio 2019

Parfümiert im Bouquet, grüne Aromen, Gräser und Agrumen steigen mit dezenter Intensität aus dem Glas hervor. Am Gaumen frisch, die fast zierliche Säure ist gut mit der Frucht verwoben und bringt eine saftige Struktur hervor. Lugana aus dem Bilderbuch.

www.selvacapuzza.it | Import: Vinocommerce GmbH

Sgreva

Lugana DOC Eufrasia 2019

In der Nase duftet der Wein zunächst kantig und sperrig, dann kommen dezente Anklänge von Akazienhonig hinzu. Am Gaumen die völlige Überraschung: saftig, mit Zug und geprägt von Noten von grüner Papaya und einer prallen Fruchtsüsse. Mittellang.

www.sgreva.it | Import: Venezia Weine

Tenuta Roveglia

Lugana DOC Limne 2019

In der Nase mit einem kräftigen Ton von Aprikose und Pfirsich präsent, vermengt mit Zitrusnoten und Anklängen von Kalkstein. Am Gaumen mit sattem Fruchtkern ausgestattet, saftig und doch üppig. Abgang mit Säurespitzen und sanfte Bitternoten.

www.tenutaroveglia.it | Import: Deuna

Tommasi

Lugana DOC Le Fornaci 2019

Schönes, vielseitiges Bouquet, das nach Agrumen, Buchsbaum und einem Hauch Blüten duftet.

Am Gaumen sehr saftig und mit viel Zug ausgestattet; feine Zitrusnoten zeigen sich im Abgang, sie wirken belebend und machen Lust auf ein zweites Glas.

www.tommasiwine.it | Import: Gest Sorrentino

Zenato

Lugana DOC S. Cristina 2019

Erster Eindruck in der Nase: Bouquet garni in der Nase, wunderbar komplex; würzig – Estragon und frischer Lorbeer. Der Wein nimmt dann Anlauf: am Gaumen erfrischend, dezent salzig und mit saftigem Fruchtkern. Präsent und packend im langen Abgang.

www.zenato.it | Import: Enoteca Nederland

Zurück zur Übersicht

VINUM-Newsletter

Erhalten Sie das Neuste von VINUM direkt in Ihre Inbox!

JETZT ABONNIEREN