Scheurebe

(In Österreich heisst sie Sämling 88) Neben der Müller-Thurgau ist sie eine der erfolgreichsten und ältesten Neuzüchtungen zwischen Silvaner x Riesling und zählt zum Standard bei deutschen Weinen. Die spät reifende Rebe bringt viel Ertrag und wird vorwiegend für höhere Prädikatsweine wie Beerenauslese und Trockenbeerenauslese herangezogen. Die Weine besitzen fruchtige Säure und einen Riesling-ähnlichen, rassigen Geschmack.

 

VINUM-Newsletter

Erhalten Sie das Neuste von VINUM direkt in Ihre Inbox!

JETZT ABONNIEREN