Vernatsch Cup 2008 zeigt die Vielfältigkeit dieses Weins

19.06.2008 - arthur.wirtzfeld

In einem mehrstufigen Auswahlverfahren wählte eine internationale Jury, bestehend aus Önologen, Sommeliers und Fachjournalisten aus Italien, Deutschland, Schweiz und Japan aus 95 Vernatsch-Weinen die - Vernatsch des Jahres 2008“ aus.

 

Um die Gebietsgebundenheit und die Vielfalt des Vernatsch noch stärker zu betonen, wurden erstmals die Weine nach Gebieten und Typologien getrennt verkostet und bewertet. Außerdem wurde eine Kategorie "Der andere Vernatsch" eingerichtet, in der Vernatsch-Weine älterer Jahrgänge verkostet werden.

Höhepunkt des diesjährigen 5. Vernatsch Cup war die Bekanntgabe der "Vernatsch des Jahres" und die anschließende Vernatsch Gala. Dabei konnte der der Vernatsch durch seine Vielseitigkeit überzeugen.

Zum Aperitif gab es Südtiroler Bauernspeck. Danach gab die Vigilius-Küche, die unter der Leitung von Chefkoch Hans-Peter Pinkowsky steht, eine Probe ihres Könnens. Köstlichkeiten aus der asiatischen, der italienischen und der südtiroler Küche wurden zu den Vernatsch des Jahres gereicht und harmonierten wunderbar.

"Wir paaren den Vernatsch mit der internationalen Küche und zeigen neue Möglichkeiten auf", betont Othmar Kiem, Weinfachjournalist und Organisator des Vernatsch-Cups. "Der Vernatsch ist ein traditioneller Wein, der heute wieder sehr modern ist. Er gefällt durch seine Leichtigkeit und Frucht."

Um den qualitätsvollen Vernatsch zu fördern, wurde der Südtiroler Vernatsch Cup vor vier Jahren ins Leben gerufen und fand nun zum fünften Mal statt. Ulrich Ladurner, Unternehmer und Hausherr im vigilius mountain resort, ist selbst deklarierter Vernatsch-Fan und hatte die ursprüngliche Idee dazu. 

Als "Vernatsch des Jahres 2008" wurden prämiert in folgenden Kategorien:

Kategorie Kalterersee

  • Südtirol Kalterersee Auslese 2007 - Kellerei St. Pauls
  • Südtirol Kalterersee Auslese classico superiore Pfarrhof 2007 - Kellerei Kaltern

Kategorie Südtiroler Grauvernatsch

  • Südtiroler Grauvernatsch Kaltenburg 2007 - Josef Brigl

Kategorie Südtiroler Vernatsch

  • Südtiroler Vernatsch Galea 2007 - Kellerei Nals Margreid

Kategorie Meraner

  • Südtirol Meraner Schickenburg 2007 - Burggräfler Kellerei

Kategorie St. Magdalener

  • Südtirol St. Madgalener classico 2007 - Christian Plattner, Ansitz Waldgries
  • Südtirol St. Magdalener 2007 - Weinkellerei H. Lun

Kategorie "Der andere Vernatsch"

  • Südtirol St. Magdalener Häusler 2006 - Kellerei Terlan

Zurück zur Übersicht

Willkommen bei VINUM

Bitte wählen Sie:

CH DE FR

VINUM-Newsletter

Erhalten Sie das Neuste von VINUM direkt in Ihre Inbox!

JETZT ABONNIEREN