Deutsche Weine begleiten die U20 Frauen-WM

06.07.2010 - arthur.wirtzfeld

DEUTSCHLAND (Mainz) - Die Weine aus den deutschen Weinregionen spielen mit, wenn vom 13. Juli bis zum 1. August die Frauen­mannschaften in der Altersstufe U20 ihren Weltmeister in Deutschland suchen. Die Liste der ausgewählten Weine ist jetzt zur Veröffentlichung freigegeben.

 

Im Vorfeld der ebenfalls hierzulande stattfindenden FIFA Frauenweltmeisterschaft 2011 kämpfen 16 Teams der Juniorinnen in Dresden, Augsburg, Bochum und Bielefeld um den WM-Pokal.

Die Gäste in den VIP- und Hospitality-Bereichen der WM-Stadien können während des gesamten Turniers hervorragende heimische Qualitäts- und Prädikatsweine genießen. Das Deutsche Weininstitut unterstützt das Organisationskomitee bei der Weinauswahl und der Weinlogistik - sowohl bei dem U20 Turnier als auch bei der kommenden FIFA Frauenweltmeisterschaft 2011.

Auf folgende Weine dürfen sich die Stadiongäste bei der U20 WM freuen:

2009
Spätburgunder QbA rosé trocken
toujours
Weingut Deutzerhof
Ahr

2008
Spätburgunder Spätlese trocken
Wasenweiler Winzer eG
Baden

2008
Spätburgunder QbA trocken
Weinhaus Heger OHG
Baden

2008
Lemberger QbA trocken
Weingut Eberbach-Schäfer
Württemberg

2008
Lemberger QbA trocken
Staatsweingut Weinsberg
Württemberg

2009
Silvaner Spätlese trocken
Weinhof Fischborn-Schenk
Rheinhessen

2009
Riesling Spätlese trocken
Winzerverein Deidesheim eG
Pfalz

2009
Riesling QbA trocken
Weingut Goldatzel
Rheingau

2009
Grauburgunder Kabinett trocken
Weingut Schloss Proschwitz
Sachsen

Das könnte Sie auch interessieren