Neuer Wind in der Maremma

28.06.2011 - arthur.wirtzfeld

ITALIEN (Scansano) - Der Vorstand des Consorzio del Morellino, der vor zwei Wochen sein Amt antrat, wählte Elisabetta Geppetti zu seiner Präsidentin und die Mitglieder des Verwaltungsrats Bruni und Mantellassi zu Vizepräsidenten. Elisabetta Geppetti, die Eigentümerin der Fattoria Le Pupille, übernimmt ab sofort die Position des zurückgetretenen Alessandro Bargagli. Eine Rolle, die sie bereits 1992 zum Zeitpunkt der Gründung ausübte, als sie mit dem Konsortium die Leitlinien der regionalen Weinpolitik festlegte und sich für die Qualität des Morellino und dessen Präsenz auf dem Markt einsetzte. Heute kehrt sie in das verantwortungsvolle Amt zurück.

 

"Es ist ein anspruchsvolles und vertrauensvolles Amt", beschreibt Elisabetta Geppetti. "Ich habe stets an die Maremma und seine Denomination geglaubt und bin wirklich sehr stolz, nun auf diese Weise meinen Beitrag leisten zu können", erklärt die neue Präsidentin. "Ich werde meine Zuversicht beweisen und mich mit Enthusiasmus für die Stärkung der Maremma einsetzen, so Geppetti. Das erfordert zwar noch viel Arbeit, aber mein Ziel ist es, dabei systematisch vorzugehen. Wenn wir unsere Weinbauzone voranbringen und ihr enormes Potential stärken möchten, müssen wir uns gezielt in der Weinwelt präsentieren", betont die Winzerin.

Elisabetta Geppetti ist 45 Jahre alt, hat fünf Kinder und produziert mit ihrem Gut jedes Jahr 500.000 Flaschen. Dies ist jedoch nur eine äußerst kurze Zusammenfassung ihrer Person. Elisabetta Geppetti ist seit über 20 Jahren mit der Fattoria Le Pupille verbunden, deren Name in der Toskana mittlerweile Geschichte schreibt. Die Fattoria zählt zu den ersten Gütern, die die Weinwelt der Maremma groß gemacht haben. Nicht zufällig hat die angesehene Fachzeitschrift Der Feinschmecker die ‚Signora del Morellino’ im Jahr 2006 zur Winzerin des Jahres gewählt. Elisabetta Geppetti zeigte, dass die Region auch kräftige Supertuscans wie den eleganten Saffredi hervorbringen kann.

VINUM-Newsletter

Erhalten Sie das Neuste von VINUM direkt in Ihre Inbox!

JETZT ABONNIEREN