Gambero Rosso kommt erstmals nach Düsseldorf

28.02.2012 - arthur.wirtzfeld

DEUTSCHLAND (Düsseldorf) - Die „Bibel“ des italienischen Weines, der seit 1988 im Verlag Gambero Rosso (Rom) herausgegebene Führer „Vini d‘ Italia“, wechselt den Standort für die Präsentation seiner deutschsprachigen Ausgabe und kommt damit erstmals nach Düsseldorf. Am 3. März, einen Tag vor Beginn der ProWein als inzwischen wichtigster Weinhandelsmesse weltweit, werden in der CCD-Stadthalle auf dem Messegelände sowohl der neue Führer als auch die „Tre bicchieri“ 2012 vorgestellt.

 

Drei Gläser sind die höchste Auszeichnung, die der Gambero Rosso vergibt. Komplett überarbeitet und neu geschrieben, glänzt die Jubiläums-Ausgabe 2012 des „Vini d‘ Italia“ mit Informationen zu rund 20.000 Weinen, 2.350 Erzeugern und 375 Kreszenzen, die für „Tre bicchieri“-würdig befunden worden sind.

Der Verlag Gambero Rosso nutzt seine neue Kooperation mit der Düsseldorfer ProWein auch, um erstmals mit einem eigenen Stand auf der Messe vertreten zu sein (Halle 3, Stand A 139). Die Präsentation der Dreigläser-Weine am 3. März ist gleichzeitig Eröffnungsveranstaltung für das Rahmenprogramm „ProWein goes City“.

Die Verkostung der Top-Weine aus dem Bel Paese beginnt für Fachhandel und Presse um 15 Uhr, für das allgemeine Publikum um 16 Uhr. Sie endet um 19 Uhr. Eintrittskarten zum Preis von 30 Euro gibt es über die Homepage des Verlages (Siehe Tipp)

Die Distribution des neuen Führers „Vini d‘ Italia 2012“ erfolgt über Paulsen Buchimport (Rheinfelden). Wie in den Vorjahren auch wird es die „Bibel“ des italienischen Weines im Anschluss an die Präsentation in Düsseldorf in allen guten Buchhandlungen zum Preis von 30 Euro zu kaufen geben.

Das könnte Sie auch interessieren