Die Variation zu jungen roten Riojas:

Patatas a la Riojana – mit Chorizo und Lammkoteletts

Text: Ursula Heinzelmann, Fotos: gettyimages/THEPALMER/gbh007

Ergänzt durch paprikawürzige Chorizo und gebratene Lammkoteletts passen die Patatas a la Riojana besonders gut zu jungen Rotweinen. Die leicht pikante Art und das zusätzliche Fett der Wurst sowie die Röststoffe des Lammfleischs harmonieren gut mit der tendenziell kräftigen Stilistik und Frucht sowie den eher jungen, festen Gerbstoffen.

Zubereitung

Das Öl in einem grossen flachen Topf erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin langsam glasig anschwitzen. Chorizo zugeben und kurz mitbraten. Tomaten und Kräuter untermischen, zum Kochen bringen und mit einem Holzlöffel etwas zerdrücken. 10–15 Minuten köcheln lassen, bis eine dicke Sauce entsteht. Wein zugiessen, einmal aufkochen und die Kartoffeln untermischen. Wieder zum Kochen bringen, die Hitze reduzieren und 20–25 Minuten köcheln, bis die Kartoffeln weich sind. Abschmecken. Das restliche Öl in einer Pfanne erhitzen, das Fleisch würzen und rosa braten und auf den leicht abgekühlten Kartoffeln servieren.

Zurück zur Übersicht

Willkommen bei VINUM

Bitte wählen Sie:

CH DE FR

VINUM-Newsletter

Erhalten Sie das Neuste von VINUM direkt in Ihre Inbox!

JETZT ABONNIEREN