Weingut Selbach-Oster an der Mosel

Projektwein für Ukraine-Hilfe

Text: Alice Gundlach | Veröffentlicht: 11. März 2022


Einen Projektwein mit dem Namen «Frieden» bringt das VDP-Weingut Selbach-Oster in der kommenden Woche heraus. Ursprünglich sollten 1'300 Flaschen trockener Mosel-Riesling vom Jahrgang 2020 verkauft werden, um den Erlös an die Ukrainehilfe «Aktion Deutschland Hilft e.V.» zu spenden. Jetzt werden es 2'600 Flaschen – mindestens. Denn die ersten 1'300 Flaschen sind schon verkauft – dabei sind sie noch gar nicht gefüllt. Winzer Johannes Selbach kann es kaum glauben: «Wir hatten davon zunächst nur einem kleinen Kreis erzählt, trotzdem war unser ursprüngliches Kontingent innerhalb von zwei Stunden durch Vorbestellungen verkauft», sagte er gegenüber VINUM. 

Wegen grosser Nachfrage wird Wein zugeteilt

Der Gutsriesling aus der Steillage, auf dessen Etikett «Frieden» auf Deutsch und ukrainisch steht, wird aber erst am 16. März gefüllt und kommt am 17. März in den Verkauf. Kosten soll er 10 Euro pro Flasche, plus Versand in Höhe von 8,50 Euro. Aufgrund der jetzt schon grossen Nachfrage wird er den Interessenten zugeteilt, denn jeder, der den Wein haben wolle, solle ihn auch bekommen, so Johannes Selbach. Das führe voraussichtlich dazu, dass pro Person maximal zwei Flaschen abgegeben werden. «Ein Interessent wollte 1'000 Flaschen auf einmal kaufen», berichtet der Winzer. Dem habe man nicht entsprechen können. 

Zudem Viererpaket mit GGs geplant

Wenn das aktuell geplante Weinkontingent nicht reicht, werde man nachfüllen, dann den Wein aber nicht mehr allein verkaufen. Geplant ist ein Viererpaket mit drei Grossen Gewächsen und einem Friedenswein zum Preis von 100 Euro plus Versand, von denen dann 20 Euro an die Ukrainehilfe gehen.

Im Paket enthalten sein sollen die Rieslinge Bernkasteler Graben, Graacher Domprobst, Zeltinger Schlossberg, jeweils vom Jahrgang 2020. «Die drei Grosses Gewächs Flaschen werden einen kleinen Sticker tragen mit der Aufschrift «Frieden-Mir» in den ukrainischen Farben», berichtet Johannes Selbach. Er sei sicher, dass das Weingut insgesamt mehr als 30'000 Euro an Spenden generieren könne. Vorbestellen kann man den Wein unter b.selbach@selbach-oster.de.

Ähnliche Aktion in Österreich

Eine ähnliche Aktion hat das Weingut Muster.Gamlitz in der Steiermark (Österreich) ins Leben gerufen. Der österreichische Winzer spendete 1'000 Flaschen seiner Sonderabfüllung Sauvignon Blanc «Frieden», die ebenfalls zu je zehn Euro verkauft wurden. Innerhalb weniger Stunden waren die Flaschen ausverkauft. Der komplette Erlös ging an die österreichische Hilfsorganisation «Nachbar in Not».

Zurück zur Übersicht