Neuer Termin der Weinmesse: 15. bis zum 17. Mai 2022

ProWein auf Mai verschoben

Text: Eva Pensel | Veröffentlicht: 20. Januar 2022 


 Die «ProWein» soll nun vom 15. bis 17. Mai 2022 stattfinden. 2020 und 2021 war die wichtigste Branchenmesse covidbedingt ausgefallen. Aufgrund der sich schnell ausbreitenden Omikron-Variante und des hohen Infektionsgeschehens haben sich die Veranstalter entschieden, die Messe nicht am geplanten Zeitraum vom 27. bis 29. März 2022 stattfinden zu lassen. 

«Die aktuell verschärfte Pandemielage lässt derzeit keine hinreichende Planungssicherheit zu», erklärt Dr. Stephan Keller, Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Düsseldorf und Vorsitzender des Aufsichtsrats der Messe Düsseldorf. Keller begrüsst die Entscheidung: «Alle Seiten – die teilnehmenden Unternehmen und die Wirtschaft am Standort – sind an möglichst sicheren und erfolgreichen Düsseldorfer Leitmessen interessiert.» 

Abgeschwächtes Infektionsgeschehen erwartet 

Wolfram N. Diener, Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe Düsseldorf, betont den Branchenrückhalt für den neuen Termin: «Der Tenor unserer Ausstellerinnen und Aussteller ist: Wir wollen und brauchen die ProWein – und zwar zu einem Zeitpunkt, der die grösstmöglichen Erfolgsaussichten verspricht. Gemeinsam mit den beteiligten Partnern und Verbänden sehen wir den Frühsommer hierfür als idealen Zeitpunkt». Diener erwartet im Mai ein abgeschwächtes Infektionsgeschehen und dass mehr Personen einreisen und teilnehmen können.  

Unter der Aktion «ProWein goes city», beteiligen sich verschiedene Restaurants, Hotels und Fachhändler parallel zur ProWein mit zahlreichen Veranstaltungen in der Stadt Düsseldorf. Diese Aktion wird ebenfalls auf Mai 2022 verschoben. 

Zurück zur Übersicht