Valais AOC Heida Veritas 2012

16,5/ 20
Punkte

Zitrusschalen, Grapefruit, Mandarine und auch wenig Eisbonbon. Elegante, frisch-kühle Aromatik. Am Gaumen breit und üppig. Bittermandel im langen Finale. Zum Schluss etwas salzig, aber auch der Gerbstoff ist spürbar. Ein Monster von einem Wein. Hat gute Anlagen, aber für mehr Punkte etwas gar trocknend. Muss noch reifen.

Wurde verkostet in Genossenschaftscup (7/8|2014)

Getränketyp
Weisswein
Jahrgang
2012
Region
Wallis
Rebsorten
Heida
Produzent
St. Jodernkellerei
3932 Visperterminen
Weblink
Vol.-%
14.5 %
Trinkfenster
2015 - 2022
Preisklasse
i
Zurück zur Übersicht