Thurgau AOC Schlattinger Müller-Thurgau 2014

15,0/ 20
Punkte

Dezente Nase, reife Frucht in der Nase, kräuterwürzige Art. Straffe Säure und ein wenig CO2 im Ansatz, frischer, süffiger Tropfen, dessen Säure bewusst stehen gelassen wurde, die diskreten Bitternoten machen den Müller aus dem Kanton Thurgau zum idealen Essensbegleiter.

CHAD-Guide Müller-Thurgau (5|2016)

Getränketyp
Weisswein
Jahrgang
2014
Region
Thurgau
Rebsorten
Müller-Thurgau
Produzent
Schmidweine
8255 Schlattingen
Weblink
Vol.-%
12 %
Trinkfenster
2016 - 2018
Preisklasse
i
Zurück zur Übersicht