Genève AOC Le Devin 2013

16,5/ 20
Punkte

Seit über zwei Dekaden werden auf der Domaine de la Devinière Weine nach Biorichtlinien gekeltert. Insgesamt bewirtschaften Lucienne und Willy Cretegny 13,5 Hektar. Ihr Le Devin, eine Assemblage aus Gamaret, Diolinoir und Garanoir, schmeichelt mit einer weichen dunklen Frucht, etwa Zwetschge und Brombeere und mit Noten von Veilchen und Holundertee. Im Mund saftig, würzig und gut strukturiert mit ätherisch-frischem Finish.

Schweizer Bioweinpreis 2016 (7-8|16) DCH & FCH

Getränketyp
Rotwein
Jahrgang
2013
Region
Genf, Geneve
Rebsorten
Gamaret , Diolinoir , Garanoir
Produzent
Domaine de la Devinière
1242 Satigny
Weblink
Vol.-%
13.5 %
Trinkfenster
2017 - 2025
Preisklasse
i
Zurück zur Übersicht